Book your stay

Hotel
Arrival date
Departure date
Rooms
1
Adults
Children
SELECT RATE
RATE CODE

Kuratiert durch Radisson Collection

Momente, Events, Ideen ... Orte, Sensationen, Details ... Große Wertschätzung der kreativen Kultur, die an jedem unserer Standorte sichtbar ist – das ist das Herzstück von Radisson Collection.

Durch eine Reihe exklusiver neuer Partnerschaften und Kollaborationen erwecken wir diese kreative Kultur zum Leben, arbeiten mit lokalen Künstlern und Designern, Galeristen und Festival-Organisatoren – und einer Reihe kreativer Institutionen – zusammen, um den besonderen Charakter der einheimischen Kultur zu zelebrieren.

Begonnen haben wir mit unserer Reihe in Edinburgh mit dem Neudesign der Suiten im Radisson Collection Royal Mile Hotel. Hierbei handelt es sich um ein Hotel von bemerkenswerter Farbe und Charakter – das von einigen von Schottlands bekanntesten Innenarchitekten, bildenden Künstlern und Modedesignern in ein Meisterwerk verwandelt wurde.
Die Timorous Beasties Suite wurde von dem gleichnamigen Design-Duo aus Glasgow kreiert und strotzt nur so vor Farbe – sie ist geprägt durch den einzigartigen, mutigen und hypnotischen Einsatz von Mustern, die die typische Handschrift der Designer tragen.

Mindestens ebenso lebendig, wenngleich von ruhigerem Stil beherrscht, ist die Rooftop Rest Suite, die von der Edinburgher Künstlerin Christine Clark gestaltet wurde. Maßgefertigte Stücke mischen sich in diesen beeindruckenden Räumlichkeiten im Original-Flügel aus dem sechzehnten Jahrhundert unter restaurierte Antiquitäten.
Wir haben auch Christines Schwester Judy R. Clark eingeladen, Royal Miles Nomad und Regal Studio Suiten zu gestalten. Die gelernte Modedesignerin hat nicht an beeindruckenden Stoffen und strukturellen Details gespart – Judys Räume sind eine Mischung aus verschiedenen ästhetischen Stilen, von byzantinisch bis hin zu persisch.

Mit einem insgesamt schlichteren Back-Design zieht auch die Jim Hamilton Suite Gäste in ihren Bann – sie bietet spektakuläre Ausblicke über die George IV. Brücke. Subtile Grau- und Cremetöne liefern den Hintergrund für kultverdächtige Designerstücke von Jaime Hayon, Arne Jacobsen und George Nelson. Die Suite beeindruckt mit einem luxuriösen Liegedrehstuhl und eigenem Filmprojektor.
Entdecken Sie zum Abschluss die Garden Paradise Suite – einen „Partyraum“, in dem Hatti Pattissons psychedelische Blumenmuster über die individuell bedruckten Möbel und Kissen tanzen und den Raum in eine reichhaltige und verführerische Farbpalette tauchen.

Für weitere Entdeckungen werfen Sie hier einen Blick auf unseren Blog Radisson Collection Royal Mile Hotel. Über die kommenden Monate werden wir noch mehr Vorschauen und Einblicke in unsere exklusiven Partnerschaften mit Ihnen teilen, über die Sie auf unserer Homepage lesen können.
 
To Top

We use cookies to provide you with a better service. Carry on browsing if you're happy with this, or find out how to manage cookies.

Accept