DE
German

Hop-on, Hop-off

Hop-on, Hop-off

Auf einer Hop-on-Hop-off-Tour erkunden Sie ganz unkompliziert die bezaubernde Stadt Kopenhagen.

Die dänische Hauptstadt lockt Besucher aus aller Welt an, die die vielen Sehenswürdigkeiten erkunden möchten. Dieser Tour-Veranstalter bietet Ihnen die Chance, die spannendsten Sehenswürdigkeiten ganz auf Ihren Zeitplan abgestimmt zu erkunden. 

Entdecken Sie die Stadt in Ihrem eigenen Tempo

Die beliebten Hop-on-Hop-off-Busse halten an einigen der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wodurch Sie Kopenhagen auch während eines Wochenendtrips ganz leicht erkunden können. Durch die häufigen Fahrzeiten können Sie an jedem Halt mehr Zeit einplanen, die Gegend in Ihrem eigenen Tempo erkunden und die pulsierende Umgebung auf sich wirken lassen. Mit einer Zwei-Tages-Karte können Sie den Bus innerhalb von 48 Stunden jederzeit und so oft wie gewünscht für jedes beliebige Ziel nutzen. Der Audiokommentar ist in acht Sprachen verfügbar, was ihn ideal für Besucher aus aller Welt macht. 

Erkunden Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Kopenhagen

Der Busservice hat eine Hauptroute und vier zusätzliche Routen mit insgesamt mehr als 30 aufregenden Haltestellen.  Die Hauptroute trägt den Namen „Meerjungfrau-Tour“ und wird ganzjährig angeboten. Von April bis September fahren die Busse zwischen 9.00 und 18.00 Uhr alle 10 bis 20 Minuten. Von Oktober bis März fahren die Busse alle 30 Minuten von 10.00 bis 15.00 Uhr. Die Hauptroute passiert Sehenswürdigkeiten wie Nyhavn, Tivoli, Schloss Rosenborg und natürlich die Kleine Meerjungfrau. In der Sommersaison können Sie auch die erweiterten Busrouten Carlsberg/Zoo, Nationalaquarium Dänemark, Nationalstadion und Christiania nutzen. 

Bei einem Aufenthalt im Radisson Collection Hotel, Royal Copenhagen können Sie die Stadt ganz unkompliziert per Bus, zu Fuß oder auf dem Fahrrad erkunden. Dank seiner zentralen Lage direkt gegenüber vom Tivoli ist das Hotel der erste Halt der Hop-on-Hop-off-Route, bevor diese durch die Stadt führt.


 
To Top

We use cookies to improve your website experience: Cookie Policy. By continuing, you consent to our use of cookies.

Akzeptieren