DE
German

Der Runde Turm

Der Runde Turm

Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Runden Turms, der Observatorium, Kirche und Bibliothek in einem ist.

Der auch als Rundetårn bekannte Turm wurde 1637 von König Christian IV. in Auftrag gegeben, um die vom Astronomen Tycho Brahe begonnenen Arbeiten fortzusetzen. Heute gehört der Turm zu den bekanntesten Gebäuden der Stadt und ist für seine einzigartige Architektur und herrliche Aussicht bekannt.

Genießen Sie den Panoramablick

Der 1642 eröffnete Runde Turm ist das älteste Observatorium Europas, das immer noch in Betrieb ist. Er lockt Besucher und Hobbyastronomen aus aller Welt an. Im Inneren erwarten Sie einige einzigartige Highlights wie die 209 Meter lange Spiralrampe. Dieses einzigartige architektonische Meisterwerk windet sich siebeneinhalb Mal um den hohlen Kern des Turms und ist die einzige Verbindung zwischen den einzelnen Teilen des Komplexes. Obwohl der Turm nur 36 Meter hoch ist, müssen Sie insgesamt 209 Meter zurücklegen, bevor Sie die Spitze erreichen. Der wunderbare Blick über die Dächer der dänischen Hauptstadt macht den Aufstieg mehr als wett.

Mehr als nur ein Observatorium

Das Dach des Turms, der als Teil des Dreifaltigkeitskomplexes gebaut wurde, dient als Aussichtsplattform, wo Besucher die Highlights traditioneller und moderner Architektur in Kopenhagen aus der Vogelperspektive bewundern können. Inzwischen gibt es auch einen Schwebeboden, von wo aus Sie durch einen Glasboden den Kern des Turms betrachten können.

Außerdem verfügt das Gebäude über ein Museum und einen kleinen Konzertraum in seiner Bibliothek. Wenn Sie in einer Gruppe reisen und einen besseren Eindruck von Funktion und Geschichte des Observatoriums und Gebäudes erhalten möchten, können Sie eine Führung buchen. Auf dieser Führung lernen Sie die kleine Sammlung an astronomischen Instrumenten des Observatoriums kennen, die normalerweise nicht für die Öffentlichkeit sichtbar sind.

Der Runde Turm befindet sich im Stadtzentrum und ist nur wenige Gehminuten vom Radisson Collection Hotel, Royal Copenhagen entfernt. Andere beliebte Sehenswürdigkeiten wie die Oper befinden sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe.

 
To Top

We use cookies to improve your website experience: Cookie Policy. By continuing, you consent to our use of cookies.

Akzeptieren